| 00.00 Uhr

Straelen
Chöre singen in Straelener Pfarrkirche zum Advent

Straelen. Die Fördergesellschaft "Geistliche Musik an St. Peter und Paul Straelen" lädt ein zum nächsten Konzert für Sonntag, 6. Dezember, ab 18 Uhr. In der Pfarrkirche St. Peter und Paul werden der Spatzenchor, der Junge Chor und der Kirchenchor an St. Peter und Paul Straelen bekannte und auch neue Lieder zum Advent zur Aufführung bringen. Dabei stehen in diesem Jahr die frischen Stimmen der Nachwuchs-Ensembles der Kirchenmusik an St. Peter und Paul im Mittelpunkt.

Carols aus England wechseln sich ab mit winterlichen Volksliedern und führen die Zuhörer in eine Klangwelt, die ganz bewusst nicht allzu früh die allbekannten Weihnachtslieder strapazieren will. So erklingt das "Ave Maria" in verschiedenen Versionen und auch "Maria durch ein Dornwald ging". Die Bearbeitungen durch unter anderem David Willcocks berühren durch ihre einfühlsame Art der Behandlung der Stimmführung. Es erklingen dabei auch mehrere Werke des wohl zurzeit bekanntestes englischen Zeitgenossen, John Rutter, der im Repertoire des Chores einen großen Platz einnimmt. Auch singt der Kirchenchor in diesem Jahr wieder zusammen mit dem Jungen Chor - auch in originaler, englischer Sprache. Bereichern werden das Konzert Alexandra Borghs (Alt) und Mark Kielmann (Trompete) mit Arien und Werken unter anderem von Bach und Händel.

Die Konzerte an St. Peter und Paul werden von Bofrost unterstützt. Die Leitung des Konzertes hat Kantor Otto M. Krämer, der auch am Flügel und an der großen Orgel begleitet. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Kirchenmusik wird gebeten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Straelen: Chöre singen in Straelener Pfarrkirche zum Advent


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.