| 00.00 Uhr

Veranstaltungs-Tipp
Countdown für Mifgash-Festival

Geldern. Heute werden die letzten Aufbauarbeiten für das Festival verrichtet. In diesem Jahr gibt es einen kostenlosen Festivalbus, und das Bühnenprogramm startet eine halbe Stunde früher als geplant.

Täglich ist jetzt Betriebsamkeit zu spüren auf dem Festivalgelände am Meyerhof, direkt an der Grenze zwischen Kleve und Bedburg-Hau. 40 Helfer haben sich gemeldet, darunter viele Flüchtlinge - Begeisterung und Vorfreude ist bei allen zu spüren. Die Konzertscheune wurde schon eingerichtet, heute ist großer Aufbautag im Rest des Parkgeländes.

Das Bühnenprogramm am Samstag, 3. September, beginnt um 18.30 Uhr und damit eine halbe Stunde früher als angekündigt. Zur Eröffnung gibt es eine Mischung aus Streetdance, Hip-Hop und Breakdance mit den Klever Gruppen Akwaaba, Fusion Unlimited und den Kalle Breakers. Das wird besonders die Familien freuen, deren Kinder schon ab 15 Uhr am vielseitigen Kinderprogramm teilnehmen können. Absoluter Höhepunkt des Festivals verspricht der Auftritt von Nancy Viera und ihrer Band zu werden. Die neue Weltmusik-Diva von den Kapverden startet mit dem Konzert um 21 Uhr ihre Deutschlandtournee.

Die Veranstalter vom Verein "Haus Mifgash" weisen nochmals auf einen neuen Service hin. Ein kostenloser Festivalbus startet um 14, 17 und 18 Uhr ab Kellen, Schulstraße, über Unterstadt, Oberstadt und Materborn zum Festivalgelände. Rückfahrtmöglichkeiten gibt es für Festivalmüde um 16.50, 17.55, 22.30 und 23.30 Uhr. Folgende Haltestellen werden dabei angefahren (in Klammern die Minuten nach der vollen Stunde): Kellen Schulstraße (00), Bahnhof Bussteig 7 (5), Koekkoekplatz (7), Stein-Gymnasium Römerstraße (10), Stadionstraße/Lindenallee (15), Haus Ida (18), Jugendherberge (21), Erikastraße/Braustraße (25), Tönnissen-Center/Megafood (30), EOC Schuhmuseum (33), Albersallee (36), Meyerhof (40), Bedburg-Hau Rathaus (50), Meyerhof (55).

Für diejenigen, die mit dem Auto anreisen möchten, gibt es allerdings auch ausreichend kostenfreie Parkplätze gleich in der Nähe des Festivaleingangs. Karten im Vorverkauf sind nur bei der Buchhandlung Hintzen, Hagsche Straße 66-68 zu bekommen, ansonsten an der Tageskasse. Allerletzte Neuigkeiten stehen auf der Facebookseite Mifgash Festival 2016.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Veranstaltungs-Tipp: Countdown für Mifgash-Festival


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.