| 00.00 Uhr

Geldern
Der Aufbau zum Courage läuft

Geldern: Der Aufbau zum Courage läuft
FOTO: Kreis Kleve
Geldern. Vor der Kulisse des Schlosses Moyland laufen die Vorbereitungen zum Jugendfestival Courage auf Hochtouren. Bis Samstag wird dort die große Bühne aufgebaut, die Umzäunungen des Festivalgeländes und zahlreiche Stände werden gezimmert.

Solch ein Festivalgelände in Sichtweite eines Schlosses, dürfte auch für die großen Stars eher ungewöhnlich sein. Dieses Jahr dürfen unter anderem Andreas Bourani, MC Fitti und der Rapper Weekend diese Atmosphäre genießen. Für MC Fitti ist es schon der zweite Auftritt. In jedem Fall hat sich der Kreis Kleve als Veranstalter aber schon für mögliche hohe Temperaturen gewidmet. Da Wetterexperten von mehr als 30 Grad Celsius am Wochenende ausgehen, haben der Kreis und das Deutsche Rote Kreuz für den Notfall größere Mengen an Getränken bereitgestellt.

"Für Kinder und Jugendliche haben wir eine ganz besondere Sorgfaltspflicht", sagt die Kreissprecherin Ruth Keuken. Wer das sommerliche Wetter beim Courage-Festival genießen will, sollte sich noch schnell eine Karte sichern. Noch bis Freitag, 5. Juni, 10 Uhr, können im Online-Ticketshop unter "http://www.jugendforum-courage.de" Karten gekauft und ausgedruckt werden. In den Vorverkaufsstellen gibt es die Karten während der üblichen Öffnungszeiten. Am Veranstaltungstag gibt es dann noch Eintrittskarten an der Tageskasse.

Und wer während des Festivals eine Abkühlung sucht oder bildende Kunst genießen will, dem wird ab 18 Uhr, 18.30 Uhr, 19 Uhr und 19.30 Uhr eine kostenlose Führung durch die Ausstellung "Kunst. Bewegt. 07 / Joseph Beuys - Starke Frauen" im Schloss geboten.

(ac)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Der Aufbau zum Courage läuft


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.