| 00.00 Uhr

Wachtendonk
Der neue Pfarrer von St. Marien wird eingeführt

Wachtendonk. Einen wichtigen Tag erlebt die Pfarrgemeinde St. Marien Wachtendonk-Wankum-Herongen am Sonntag, 24. Januar. Dann wird Dechant Theodor Prießen Pastor Robert Winschuh in die Pfarrgemeinde einführen und Pastoralreferent Frank Ingendae vorstellen. Die Festmesse beginnt um 15 Uhr in der Pfarrkirche St. Martin in Wankum. Die Chöre aus allen drei Gemeindeteilen werden die Messfeier musikalisch mitgestalten. Im Anschluss findet der Empfang im Saal Draack-Beckers, Grefrather Straße 17, in Wankum statt, wozu alle Gemeindemitglieder eingeladen sind. Dort besteht die Möglichkeit, in lockerer Atmosphäre persönlich mit den beiden ins Gespräch zu kommen. Pfarreirat und Kirchenvorstand würde sich freuen, wenn viele die "Neuen" in St. Marien willkommen heißen.

Wegen der Einführung und Vorstellung von Pastor Winschuh und Frank Ingendae in Wankum entfallen die Sonntagsmessen am 24. Januar, um 9 Uhr in Wachtendonk, St. Michael-Kirche, und um 10 Uhr in Wankum, St.-Martin-Kirche. In der Sonntagsmesse um 11 Uhr in Wachtendonk werden die Kommunionkinder der Gemeinde vorgestellt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wachtendonk: Der neue Pfarrer von St. Marien wird eingeführt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.