| 00.00 Uhr

Geldern
Eheleute Heyer: Seit 50 Jahren durch dick und dünn

Geldern. Das Fest der Goldenen Hochzeit feierten die Eheleute Hildegard und Johannes Heyer. Bei den Jubilaren, die beide aus Hartefeld stammen, hat es 1963 beim Tanz in den Mai gefunkt. Drei Jahre später wurde geheiratet. Aus der Verbindung gingen drei Kinder hervor, die wiederum das Familienglück durch acht Enkelkinder vergrößert haben. Johannes Heyer übernahm den elterlichen landwirtschaftlichen Hof in Poelyck und funktionierte ihn um zu einem Gartenbaubetrieb, der mittlerweile von einem der Söhne geführt wird.

So bleibt Johannes Heyer mehr Zeit für die Freiwillige Feuerwehr, der er seit 50 Jahren angehört. Auch die Gartenarbeit, die Hobbywinzer-Tätigkeit und das Radfahren haben es ihm angetan. Ehefrau Hildegard ist seit 50 Jahren in der katholischen Frauengemeinschaft, liebt den Haushalt sowie die Musik. Seit elf Jahren gehört sie dem Harmonika-Club Wachtendonk an. Gemeinsam unternehmen sie längere Fahrradtouren und genießen den Urlaub an der Mosel - und anderswo.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Eheleute Heyer: Seit 50 Jahren durch dick und dünn


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.