| 00.00 Uhr

Geldern
Einstieg-Magazin beleuchtet das Duale Studium

Geldern. Studieren und dabei schon im Job sein und Geld verdienen - für viele ist das ein Reiz am Dualen Studium. Wer sich dabei für die ausbildungsintegrierende Variante entscheidet, hat am Ende neben dem Studien- auch den Ausbildungsabschluss in der Tasche. Das neue "Einstieg"-Magazin mit dem Titelthema "Duales Studium" präsentiert neben Tipps und Fakten viele Erfahrungsberichte. Das Special "Ausbildung" der aktuellen Ausgabe zeigt gleichzeitig, dass man auch ohne Studium seinen Berufsweg erfolgreich gehen kann. Dazu gibt es einen Einblick in den Start in der Banken- und Versicherungsbranche, und es wird der Klassiker unter den Studiengängen näher beleuchtet: BWL.

Jahr für Jahr ist kein Studiengang gefragter - warum eigentlich? Erhältlich ist das Einstieg Magazin kostenfrei in vielen Berufsinformationszentren der Bundesagentur für Arbeit., als E-Paper unter www.einstieg.com/magazin, via App unter www.einstieg.com/magazin/app/download 

Auch hier können Sie sich über das duale Studium in NRW informieren.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Einstieg-Magazin beleuchtet das Duale Studium


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.