| 00.00 Uhr

Geldern
Ergebnisse von Janssens Facebook-Abstimmung im Internet

Geldern: Ergebnisse von Janssens Facebook-Abstimmung im Internet
Eine anonyme Mail ging an Bürgermeister Ulrich Janssen. FOTO: Seyb
Geldern. Ein Unbekannter hat die Ergebnisliste von Bürgermeister Ulrich Janssens umstrittener Facebook-Abstimmung zum Kapuziner-Karree ins Internet gestellt. Eine anonyme Mail mit einem Link zu den Daten wurde an Janssen geschickt, außerdem - neben der Rheinischen Post - an eine Reihe Gelderner Lokalpolitiker.

Wie berichtet hat Janssen erklärt, dass er der Staatsanwaltschaft die Abstimmungsergebnisse nicht mehr für Ermittlungen zur Verfügung stellen könne. Er habe nämlich nach der RP-Berichterstattung über den Fall Anfang Februar rasch alle "doppelten" Stimmen aus dem Voting gelöscht, um die Resultate zu bereinigen. Später entfernte er die Abstimmung komplett.

Der Absender der anonymen E-Mail erklärt in ironischem Ton, er habe das "mit Bestürzen" gelesen und wolle gerne helfen. Daher stelle er die Liste online bereit. Sie war gestern unter dem Link einzusehen und auch herunterzuladen.

Die Auflistung ist in ihrer Form zwar nicht gerade übersichtlich gestaltet. Nichtsdestotrotz: Die Daten sind korrekt. Teilnehmer, Uhrzeiten der Stimmabgaben, IP-Adressen - alles vorhanden. Die Liste endet nach der 805. Stimme, abgegeben um 18.20 Uhr am 5. Februar. Es sind also alle Klicks enthalten, die bis dahin getätigt wurden. Der RP liegen die Ergebnisse vor, die bis zum Morgen des 6. Februar entstanden sind. Bis dahin waren es noch eine Handvoll Stimmen mehr.

Ob die Staatsanwaltschaft mit der Auflistung wirklich etwas anfangen könnte, dürfte fraglich sein. Unter Datenschutzaspekten ist die Veröffentlichung - wenn auch augenscheinlich nur für einen überschaubaren Adressatenkreis - durchaus problematisch. Immerhin sind Inhalte über alle Teilnehmer verzeichnet, die bei dem Online-Voting mitgemacht haben; häufig Klarnamen, Facebook-IDs, IP-Adressen, vereinzelt E-Mail-Adressen.

(szf)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Ergebnisse von Janssens Facebook-Abstimmung im Internet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.