| 00.00 Uhr

Issum
Es geht voran: Flüchtlingshütten fast regendicht

Issum. Nur knapp hinter dem Zeitplan liegt derzeit das Team der Firma Blockhausklaus, das derzeit am Sevelener Sportplatz Holzunterkünfte für 48 Flüchtlinge baut. Gestern Vormittag waren die 19 Mitarbeiter vor allem damit beschäftigt, die Dachelemente auf die Rohbauten zu hieven. Auch erste Fenster wurden montiert. Die acht Doppelhaushälften, die später möglicherweise auch mal als Übernachtungsplätze für Touristen dienen könnten, sind jeweils 50 Quadratmeter groß und können jeweils von bis zu sechs Personen bewohnt werden. Apropos Tourismus: Im Hintergrund links ist die Kull am Sportplatz zu erkennen. Oberhalb der Blockbohlenhäuser liegt die Grillhütte im Wald versteckt.

RP-FOTO: ARNULF STOFFEL

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Issum: Es geht voran: Flüchtlingshütten fast regendicht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.