| 00.00 Uhr

Straelen
"Exerzitien im Alltag" in St. Peter und Paul Straelen

Straelen. Informationsabend im Gemeindehaus am Kirchplatz.

In der Kirchengemeinde St. Peter und Paul Straelen werden in der Fastenzeit wieder "Exerzitien im Alltag" durchgeführt. Darunter versteht man einen Übungsweg, auf dem die Teilnehmer die Gegenwart Gottes mitten in ihrem Alltag entdecken, Kraft schöpfen und neuen Geschmack am Leben finden können.

An diesen Exerzitien kann jeder teilnehmen, der Bereitschaft mitbringt für eine tägliche Zeit des persönlichen Betens (20 bis 30 Minuten) und für ein wöchentliches Treffen aller Teilnehmer unter der Leitung von Pfarrer Ludwig Verst. Das Thema lautet "Sehnsuchtswege - an seiner Hand". Es wird Anregungen aus dem Leben des Seligen Charles de Foucauld geben.

Ein Informationsabend findet am Freitag, 12. Februar, ab 19.45 Uhr im Gemeindehaus am Kirchplatz statt. Die wöchentlichen Treffen sind dann am Freitag, 19. Februar, und montags am 29. Februar, 7. und 14. März um 19.45 Uhr. Anmeldung im Pfarrbüro Straelen (Telefon 02834 93350).

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Straelen: "Exerzitien im Alltag" in St. Peter und Paul Straelen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.