| 00.00 Uhr

Geldern
"Faelend" tanzt in Arcen - mitmachen

Geldern. (RP Zur Bühne eines außergewöhnlichen Tanzprojektes wird am Sonntag, 7. Mai, die Maaspromenade in Arcen. Die Gelderner Band "Faelend" tanzt Pina Bauschs berühmte Reihenchoreographie "Nelken-Line" und lädt alle Interessierten zur Teilnahme ein. Vor Ort wird davon ein Musikvideo erstellt, das anschließend auf youtube.com und arte.tv veröffentlicht wird.

Voraussetzung für die Teilnahme: "Gewandet" erscheinen, in welcher Form auch immer. Mittelalter, Fantasy, Herr der Ringe, Larp, Gothic, im Fußball- oder Judoanzug, im Hochzeitskleid oder gar als Allegorie der vier Jahreszeiten. Erlaubt ist, was gefällt. Den Tanz vorher im Internet unter concert.arte.tv/de/nelkenline anschauen und üben. Und eine frische Blume zum Tanz mitbringen, bestenfalls eine Nelke. Es gibt keine Altersbeschränkung. Bitte Kleinkinder an die Hand nehmen und Hunde anleinen. Treffpunkt: 12 Uhr auf dem Rathausplatz von Arcen.

Bevor es mit dem Tanz losgeht, werden die vier Bewegungen für alle Teilnehmer vorgestellt. Die Dreharbeiten dauern zwischen 90 und 120 Minuten, während derer alle Kinder und Erwachsenen konzentriert tanzen und immer wieder geduldig auf neue Einstellungen und Positionswechsel warten. Anschließend würden sich die Mitglieder von "Faelend" über ein Beisammensein und Revue passieren des Nelken-Line-Videodrehs in einer der Gaststätten am Arcener Markt freuen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: "Faelend" tanzt in Arcen - mitmachen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.