| 00.00 Uhr

Geldern
Feier am Sonntag: 25 Jahre Mühlenkindergarten

Geldern. Wie der Mühlenkindergarten 2003 zu seinem Namen kam? Ganz einfach, weil die Kinder vom aufgeschütteten Spielhügel im Garten auf die Spitzen der Steprather Mühle blicken konnten. Auf der gegenüberliegenden Seite, heute Wohnbebauung, grasten vor 25 Jahren noch Ponys.

Vor 25 Jahren gab es zwar bereits die Gruppen, aber kein Dach über dem Kopf. Also überbrückten die Pioniere vom "Kindergarten an der Ringstraße" im Lüllinger Pfarrheim und im Lucia-Kindergarten, bis das Gebäude fertiggestellt war. Heute besuchen 48 Kinder den städtischen Kindergarten. Zur Loslösegruppe - dem "Mäusenestchen", gehören 14 Kinder unter drei Jahren. Erzieherin Nuria Wittkopf war von Anfang an dabei. "Klar hat sich unsere Arbeit verändert."

Zu Beginn gab es noch kein Mittagessen, feste Öffnungszeiten, keine pflegerischen Aufgaben. "Heute dokumentieren wir alle Schritte. Wir setzen uns mit frühkindlichen Phasen auseinander, wie die Trotzphase", berichtet sie. Deutlich mehr Nachmittagsangebote bestimmen jetzt das Konzept. Seit 2008 sei der Mühlenkindergarten Familienzentrum.

Kindergartenleiterin Monika Spaltmann kann sich über mangelnden Zulauf nicht beklagen. Sie führt ständig eine Warteliste für Anwärter auf die Elefanten- und Mäusegruppe. "Wir wissen, dass unsere Einrichtung von den Eltern als sehr familiär und fürsorglich gelobt wird. Sie unterstützen uns wie viele im Dorf. Wir arbeiten mit dem Musikatelier und dem Sportverein zusammen." Über das Musikatelier entstand auch die Jubiläums-CD, besungen von allen Kindern und den Erzieherinnen, quasi ein musikalisches Geschenk zum Jubiläum. Erzieherin Martina Gooren schrieb den Titelsong: "2-5, 25 Jahr' wird unser Kindergarten, das ist klar."

Die offizielle Präsentation und Verkauf gibt es am Sonntag, 21. Mai, von 13 bis 17 Uhr. Das Jubiläum wird als Mittelalterspektakel mit Gauklern, Zauberern, Elfen und anderen zeitgemäßen Akteuren zelebriert. Sicher ein Grund auch für die Ehemaligen, einmal wieder vorbeizuschauen. Wenn sie nicht bereits die nächste Generation in den Mühlenkindergarten bringen.

(mk)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Feier am Sonntag: 25 Jahre Mühlenkindergarten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.