| 00.00 Uhr

Kerken
Ferienfreizeit: Nachtreffen und Anmeldung für 2017

Kerken. Das Team der Ferienfreizeit Kerken lädt alle Teilnehmer der Witten-Fahrt in den Sommerferien zum Nachtreffen am Sonntag, 30. Oktober, 16 Uhr, ins Pfarrheim St. Dionysius in Nieukerk ein. Fotos und tolle Geschichten der zweiwöchigen Ferienfreizeit werden den Kindern, Eltern und Freunden präsentiert. Auch alle, die in den nächsten Sommerferien an der Ferienfreizeit teilnehmen möchten, sind eingeladen, an diesem Tag zum Pfarrheim in Nieukerk zu kommen, um sich über die Fahrt zu informieren und auch gleich anzumelden.

Bis zu 50 Kinder zwischen acht und zwölf Jahren (Ausnahmen möglich) aus Kerken und Umgebung können vom 23. Juli bis 5. August 2017 dabei sein, wenn es zum Schullandheim Solingen nach Westerburg im Westerwald geht und das Betreuerteam Erholung von der Schule, viel Spaß und zwei Wochen Urlaub ohne Eltern anbietet. Freibadbesuche, Lagerfeuer mit viel Gesang, eine Nachtwanderung und viele weitere Überraschungen dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Im Teilnehmerbeitrag von 329 Euro (plus einem kleinen Taschengeld) sind An- und Abreise mit einem Reisebus, 13 Übernachtungen, Vollverpflegung inklusive Getränken, Eintrittspreise für Ausflugsziele schon enthalten. Das Taschengeld wird nur für kleine Extras benötigt.

Anmeldezettel liegen in den Kirchen und Pfarrbüros der Pfarrei St. Dionysius Kerken aus und sind zum Download auf www.pfarreikerken.de erhältlich. Über die Webseite ist auch eine Online-Anmeldung möglich. Weitere Informationen gibt es bei Christian Kaltenecker unter Telefon 02833 1898594 oder 01578 3827940.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kerken: Ferienfreizeit: Nachtreffen und Anmeldung für 2017


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.