| 00.00 Uhr

Issum
Flüchtlingshilfe mit Website

Issum. Die Flüchtlingshilfe Sevelen möchte die Integration der ausländischen Bürger vorantreiben. Über Projekte, Spendenkonto und Termine kann man sich nun auf der neuen Homepage www.fluechtlingshilfe-sevelen.de informieren. Auf der Seite kann sich jeder ein genaues Bild über die Initiative machen. Unterstützung sucht die Sevelener Flüchtlingshilfe vor allem noch für ihr "Café Welcome". Jeden Donnerstag treffen sich Flüchtlinge und Sevelener Bürger im evangelischen Gemeindehaus von 15.

30 bis 17 Uhr. Angeboten werden Kaffee, Tee und Kuchen und neuerdings auch frisches Obst, das von den Gästen gerne angenommen wird. In der zwanglosen und gemütlichen Atmosphäre treffen sich bis zu 50 Flüchtlinge mit zahlreichen Dorfbewohnern. Auch in den Osterferien findet das "Café Welcome" wie gewohnt statt. Wer einen Kuchen oder Obst spenden möchte, meldet sich bei Norbert Schneider (02835 5543) oder bei Sabine Vitten (02835 5158).

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Issum: Flüchtlingshilfe mit Website


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.