| 00.00 Uhr

Straelen
Fördergeld bewilligt: Umbau der Straelener City beginnt

Straelen. In den nächsten Jahren geht es in Straelen an den Umbau der Wallstraßen, des Außengeländes am Schulcampus, des Stadtgartens. Allererstes Programm: der Nordwall. Große Pläne, für die jetzt die nötige finanzielle Unterstützung von Bund und Land zugesagt ist. Das heißt: Es kann jetzt wirklich losgehen mit dem "Integrierten Handlungskonzept" (IHK); mit der Förderbewilligung ist der Startschuss gefallen.

"Wir wären gerne deutlich früher in die Umsetzungsphase eingetreten, aber ein vorzeitiger Maßnahmenbeginn wäre förderschädlich gewesen. Obwohl die Ausschreibungsunterlagen schon seit Mai vorbereitet sind, erleben wir nun die Situation, dass der Umbau des Nordwalles zur Vermeidung einer Winterbaustelle auf das nächste Jahr verschoben werden muss", beschreibt Thomas Linßen, der für die Projektleitung federführend ist, die Sachlage. Der Baubeginn wird nun unmittelbar nach dem Straelener Karnevalsumzug am 5. Februar 2018 sein.

Anders sieht es mit dem "Hof- und Fassadenprogramm" aus. In dessen Rahmen fließen Gelder für Bürger, die ihre Immobilien verschönern. Die Richtlinie zur Förderung der Aufwertung privater Fassaden, Innenhöfe und Freiflächen im innerstädtischen Bereich wird in der Politik beraten und dann voraussichtlich noch in diesem Jahr in Kraft treten.

Die Stadt Straelen hat die Städtebau-Fördermittel für das IHK die im Dezember 2016 beantragt. Für die geplanten Maßnahmen erhält die Stadt einen Zuschuss in Höhe von 50 Prozent von Land und Bund. Nach dem Kosten- und Finanzierungsplan ist bei dem geplanten Gesamtvolumen der Maßnahmenpakete ein Förderbetrag von über 4,5 Millionen Euro bis zum Jahr 2022 zu erwarten.

Schon im Jahr 2013 war das Stadtentwicklungskonzept Straelen erstellt worden, das im integrierten Handlungskonzept "Straelen 2022" aufging.

Weitere Informationen zum "Integrierten Handlungskonzept Straelen 2022" gibt Thomas Linßen bei der Stadtverwaltung unter Telefon 02834 702414, E-Mail thomas_linssen@straelen.de".

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Straelen: Fördergeld bewilligt: Umbau der Straelener City beginnt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.