| 00.00 Uhr

Geldern
Fotokunst von Tanja Leupers im Gelderner Mühlenturm

Geldern. Zu einer Ausstellung mit dem Titel "Vergängliches wird Gegenwart" lädt die Fotokünstlerin Tanja Leupers aus Eyll von heute bis zum 23. Oktober in den Mühlenturm ein. Auf drei Etagen des Turms präsentiert sie immer samstags und sonntags und jeweils von 13 bis 17 Uhr Bilder, die aus Fotografien, gemalten Werken und Texten entwickelt werden. "Man wundert sich, wie schnell sich der eigene Blick auf die Dinge und die Gedanken verändern, wenn sich zum Beispiel aus einer kaputten Glasscheibe direkt eine Geschichte im Kopf entwickelt", sagt Tanja Leupers.

Außerdem sind in ihrer Ausstellung kleine Holzkunst und gestaltete Holzsäulen zu sehen, die mit Leupers' Fotokunst bedruckt sind. "Diese Säulen biete ich auch als Auftragsarbeit mit persönlichen Bildern an", kündigt Tanja Leupers an, die neben der Fotokunst hauptsächlich in der Porträtfotografie arbeitet. Infos im Netz auf tanja-leupers.de. Im Anschluss an die Ausstellung werden einige Arbeiten auch im Geschäft "Wunderhandwerk" auf der Hartstraße zu sehen sein.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Fotokunst von Tanja Leupers im Gelderner Mühlenturm


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.