| 00.00 Uhr

Kerken
Frau in Aldekerk von zwei Männern überfallen

Kerken. Einen Raubüberfall hat es in Aldekerk am Samstag um 0.10 Uhr gegeben. Wie die Polizei berichtet, war eine 21-jährige Frau aus Aldekerk zu Fuß auf dem Weg vom Bahnhof zu ihre Wohnung. Auf der Bahnhofstraße bemerkte sie, dass ihr zwei Männer folgten. An der Einmündung Bahnhofstraße /Gartenstraße wurde sie von beiden angesprochen. Sie konnte diese nicht richtig verstehen, als einer der Täter sie unvermittelt an den Armen ergriff . Der zweite Täter entriss ihr die Handtasche, und beide flüchteten über die Gartenstraße in unbekannte Richtung.

Zwei Zeugen verfolgten die Täter sofort, konnten diese jedoch nicht mehr sehen. Während einer sofort eingeleiteten Fahndung konnten beide Täter, ein 22-jähriger marokkanischer Asylbewerber aus Büren und ein 27-jähriger liberianischer Asylberber festgenommen werden. Beide wurden dem Haftrichter vorgeführt, der jeweils einen Haftbefehl erließ. Eventuelle Zeugenhinweise an die Kripo Geldern unter Telefon 02831 1250.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kerken: Frau in Aldekerk von zwei Männern überfallen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.