| 00.00 Uhr

Geldern
Fricke und Haupt besuchen Neujahrsempfang der FDP

Geldern: Fricke und Haupt besuchen Neujahrsempfang der FDP
Prof. Ralf Klapdor, Fraktions- und Kreisvorsitzender, Ulla Brockmann, Ortsvorsitzende Emmerich, Otto Fricke und Stephan Haupt (von links). FOTO: FDP
Geldern. Otto Fricke und Stephan Haupt haben den Neujahrsempfang der FDP-Ortsverbände im Kreis Kleve besucht. Hierbei sprachen sie sowohl über aktuelle politische als auch kommunale Themen. Otto Fricke, Mitglied des Deutschen Bundestags aus Krefeld, sowie Stephan Haupt, Mitglied des Landtags aus Bedburg-Hau, berichteten aus der Region über die jeweiligen Ziele und Herausforderungen.

Die FDP sei "aufgrund ihrer Inhalte und Visionen" in den Bundestag gewählt worden: "Sofern wir unsere eigenen Werte, Ziele und Visionen nicht umsetzen können, die wir uns in den Jahren nach 2013 hart erarbeitet haben, werden wir in keine Regierung eintreten", erläuterte Fricke den anwesenden Gästen.

Stephan Haupt zeigt auf, wie es anders funktionieren kann. So habe man in der NRW-Koalition in vielen Bereichen wie Schule und Inklusion mit der Rückkehr zu G 9 die Wünsche der Schüler und Eltern mit in die Entscheidungen eingebunden.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Fricke und Haupt besuchen Neujahrsempfang der FDP


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.