| 00.00 Uhr

Geldern
"Gag & Speck": Erst essen, dann lachen im See Park

Geldern. Seit 2015 präsentierte der See Park Janssen mit drei Folgen der Veranstaltungsreihe "Gag & Speck" die aktuelle Comedy-Szene, moderiert von Krefelds Entertainer Volker Diefes. Künstler wie Robbi Pawlik, bekannt in der Region als Bademeister Schaluppke, Maxi Gstettenbauer, Volker Weininger, Senay Duzcu und Marc Gettmann, um nur einige zu nennen, überzeugten mit ihrem Programm das Publikum.

Auch im Herbst wird der See Park Janssen seine Reihe fortsetzen. Am Donnerstag, 27. Oktober, serviert das Team in der vierten Runde drei weitere Wortakrobaten aus den Bereichen Kabarett und Comedy und zu Beginn des Abends einen leckeren Eintopf.

Für die anstehende Veranstaltung konnten neben Volker Diefes als Moderator folgende Comedians gewonnen werden: La Signora, die "Schwarze Witwe der Volksbelustigung", die mit ihrem Fräulein-Rottenmeier-Gouvernanten-Graufrack und ihren Akkorden einen einzigartigen Wiedererkennungswert hat, Niko Formanek, der über die täglichen Peinlichkeiten und Katastrophen berichtet, die Männer auslösen und Stefan Waghubinger, der tiefschwarz, bissig und trotzdem irgendwie liebevoll auf den Sinn und Unsinn des Lebens blickt.

Der Eintrittspreis beträgt 32,90 Euro inklusive Essen und Show. Einlass mit Start des Buffets ist um 19 Uhr vorgesehen. Karten gibt es im See Park im Vorverkauf.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: "Gag & Speck": Erst essen, dann lachen im See Park


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.