| 13.45 Uhr

Geldern
Linienbus komplett ausgebrannt

Lininenbus in Geldern brennt komplett aus
Lininenbus in Geldern brennt komplett aus FOTO: Guido Schulmann
Geldern. In Geldern ist am späten Donnerstagabend ein Linienbus, komplett ausgebrannt. Die Ursache für das Feuer ist noch unklar.

Das Unglück ereignete sich um etwa 23 Uhr. Der Linienbus aus dem Fuhrpark eines für die Niederrheinischen Verkehrsbetriebe "Niag" tätigen Vertragsunternehmens geriet auf dem Niag-Betriebsgelände am Marktweg in Brand und wurde völlig zerstört. Die Feuerwehr bekämpfte die Flammen, lichterloh aus dem Fahrzeug schlugen, mit Löschschaum.  

Der Pförtner einer benachbarten Firma hatte den Brand bemerkt und die Feuerwehr sowie die Polizei verständigt.  

Hinweise nimmt die Kripo Geldern unter Telefon 02831-1250 entgegen. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

(csr)