| 09.05 Uhr

Unfall auf der B58
Mann bei Unfall schwer verletzt

Unfall auf der B58 bei Geldern
Unfall auf der B58 bei Geldern FOTO: Schulmann
Geldern/Straelen. Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 58 zwischen Geldern und Straelen ist ein Mann schwer verletzt worden. Das Auto prallte gegen einen Baum. 

Ein 28-jähriger Mann aus Sonsbeck ist am Dienstagmorgen gegen 6.50 Uhr mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen und hat sich dabei schwer verletzt, teilte die Polizei mit. Der 28-Jährige überholte auf der Xantener Straße (B58), dabei kam er hinter der Vossumer Straße nach links von der Fahrbahn ab. Sein Auto prallte gegen einen Baum.

Da sich die Fahrertür nicht öffnen ließ, musste der Verletzte durch die Feuerwehr befreit werden. Der Mann wurde mit dem Rettungswagen in das Gelderner Krankenhaus gebracht. Es besteht keine Lebensgefahr. Die B58 wurde kurzzeitig gesperrt.

 

(haka)