| 00.00 Uhr

Kerken
Gerda und Hans Hünnekes feiern goldenes Ehejubiläum

Kerken. Festlich ist das Haus an der Dennemarkstraße in Nieukerk geschmückt. Den Anlass dazu liefert das goldene Ehejubiläum, das Gerda und Hans Hünnekes am vergangenen Sonntag feierten. Kennengelernt haben sie sich 1957 in Nieukerk. Der Jubilar arbeitete beim Schwiegervater als Schreinergeselle, im Laufe der Zeit sprang der Funke über. Später übernahmen sie das Geschäft und führen es bis auf den heutigen Tag. Vor drei Jahren erhielt Hünnekes den goldenen Meisterbrief, womit auch seine 35 Jahre lange Arbeit als Ausbilder im Berufskolleg Geldern gewürdigt wurde.

Vier Kinder und Schwiegerkinder sowie fünf Enkelkinder bilden das Familienglück. Seit fast sechs Jahrzehnten ist Hans Hünnekes Mitglied im Nieukerker Männergesangverein, seit 1989 gehört er zudem der Freiwilligen Feuerwehr an. Beide halten sich im Wanderverein Nieukerk fit und schieben seit 40 Jahren eine flotte Kugel im Kegelclub "Ohne Namen".

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kerken: Gerda und Hans Hünnekes feiern goldenes Ehejubiläum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.