| 00.00 Uhr

Wachtendonk
Gestohlene Betonmischer entdeckt

Wachtendonk. Gut zusammengearbeitet haben die deutsche und niederländische Polizei. Deshalb wurden zwei gestohlene Betonmischer schnell wiedergefunden.

Zwischen Samstag, 12 Uhr, und Montag, 4 Uhr, wurden vom Gelände eines Kieswerkes an der Kempener Straße zwei Mischer vom Typ Mercedes Actros entwendet. Nach Information an die niederländische Polizei konnten die zwei Fahrzeuge schon gegen 6 Uhr auf einem Rastplatz der A 12 bei Bodegraven (NL) durch niederländische Polizeikräfte festgestellt werden. Die Täter konnten die Lkw mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 35 Tonnen vom umzäunten Gelände stehlen, nachdem sie einen Schaltkasten beschädigt hatten und danach das Rolltor zum Kieswerk öffnen konnten.

Durch Auswertung technischer Mittel bekam die Polizei Hinweise auf einen möglichen Abstellort, die der zuständigen niederländischen Polizei unmittelbar übermittelt wurden. Niederländische Einsatzkräfte fanden die beiden Betonmischer mit den deutschen Kennzeichen und konnten auch eine Person festnehmen. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wachtendonk: Gestohlene Betonmischer entdeckt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.