| 00.00 Uhr

Geldern
Goldjubilare lernen sich auf der Veerter Kirmes kennen

Geldern. Die in Veert geborene Änni und der aus Braunsberg (Ostpreußen) stammende Leo Poschmann leben seit 1966 gemeinsam in Pont. Kennen gelernt haben sich die beiden 1961 in Veert auf der Kirmes. Vier Enkel wurden ihnen bereits durch ihre zwei Kinder und Schwiegerkinder geschenkt. Neben dem prächtigen Garten sind die Hobbys des gelernten Schlossers insbesondere das Singen beim MGV Rheingold Pont. Änni ist gelernte Weberin und aktiv in der Turngruppe des VfL Pont und im Mütterverein der Katholischen Frauengemeinschaft.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Goldjubilare lernen sich auf der Veerter Kirmes kennen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.