| 00.00 Uhr

Straelen
"Harmonic Brass" in Bonhoeffer-Kirche

Straelen. Das Bläserquintett aus München gibt einziges Konzert am linken Niederrhein in Straelen.

Nach seiner Südafrika- und vor seiner USA-Tournee gastiert das Quintett "Harmonic Brass" aus München in Straelen. Mit dem Programm "In Concert" zeigen die vier Herren und die Dame, dass der Hörgenuss eines Live-Konzertes durch nichts zu ersetzen ist.

Mit Giuseppe Torellis Konzert für Piccolotrompete wird der Reigen eröffnet, und himmlisch schön geht es weiter mit Johann Sebastian Bach. Louis Armstrong meldet sich mit seinen größten Hits zu Wort, und die "Blumenarie" von Leo Delibes darf auch nicht fehlen. Ganz aktuell im Programm: Eine hinreißend schöne Version des Erfolgsmusicals "My Fair Lady", die fetzige Trompetennummer "Bugler's Holiday" sowie eine musikalische Liebeserklärung an Afrika. "Harmonic Brass" nimmt die Zuhörer an die Hand und bereitet ihnen mit diesem Programm ein Hörerlebnis der ganz besonderen Art.

Das einzige Konzert am linken Niederrhein findet statt in der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche, Bahnstraße 23, in Straelen. Es beginnt am Donnerstag, 10. September, um 19.30 Uhr (Einlass 19 Uhr). Der Eintritt kostet 13 Euro, ermäßigt zehn Euro.

Der Kartenvorverkauf läuft bei Schreibwaren op de Hipt, Markt 21, Straelen, und im evangelischen Gemeindeamt, Bahnstraße 23, Straelen. Das Gemeindeamt ist erreichbar unter Telefon 02834 570.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Straelen: "Harmonic Brass" in Bonhoeffer-Kirche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.