| 00.00 Uhr

Geldern
Helfer für Bildungsprojekt gesucht

Geldern. Das Freiwilligen-Zentrum der Caritas sucht weitere Helfer für das Patenprojekt mit der KAB St. Josef in Geldern. Das Projekt ist eine Initiative zur Unterstützung und Förderung von Schulabgängern der St.-Franziskus-Förderschule Geldern. Die Betreuung, die von Mitgliedern der KAB als Paten ausgeht, greift den jungen Menschen unter die Arme, die nach der Schulentlassung noch besonderen Förderbedarf haben und sich durch die Initiative leichter in der Arbeitswelt integrieren können.

Es geht darum, die Schüler in ihrer Ausbildung stark zu machen und sie auch während ihrer Ausbildungszeit zu begleiten. Dazu gehört, dass die Helfer die Jugendlichen zu Ämtern begleiten und ein Bindeglied zwischen Schule, Betrieb und Schüler herstellen. Ziel des KAB-Patenprojektes ist es, den Schülern Sicherheit zu geben, dass sie nicht alleine sind.

Auch für das bald beginnende neue Ausbildungsjahr suchen die KAB St. Josef und die St.-Franziskus-Schule noch weitere Paten, die einen Jugendlichen begleiten können.

Zur Vorbereitung auf diese Aufgabe und auch in der konkreten Begleitung finden regelmäßige Austauschtreffen im Patenkreis mit den verantwortlichen Lehrkräften der St.-Franziskus-Schule statt.

Über diese Tätigkeiten und weitere Möglichkeiten des ehrenamtlichen Engagements informiert Valentina Janzen im Caritas-Centrum Geldern gerne per Mail unter valentina.janzen@caritas-geldern.de, telefonisch unter 02831 9102321.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Helfer für Bildungsprojekt gesucht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.