| 00.00 Uhr

Geldern
Hobbyfotografen stellen Bilder im Rathaus aus

Geldern. Beeindruckende und ausdrucksstarke Motive zeigen die zwölf Hobbyfotografen des im Oktober 2015 gegründeten Fotoclubs "Lichtstark" bei ihrer Ausstellung im Foyer des Gelderner Bürgerbüros. Die Fotofreunde, die sich oft gemeinsam auf Motivsuche begeben, tauschen ihre Erfahrungen zweimal im Monat im "Forum Mutter Josepha" in Issum aus. Fotografin Regina Zamzow aus Kevelaer: "Unser Club macht keine Vorgaben. Jeder Fotograf wird ermutigt, seinen eigenen Weg zu finden und eine eigene Bildsprache zu entwickeln.

" So sei es möglich, dass unterschiedliche und spannende Darstellungen eines Motivs entstehen. Die Stadt Geldern lädt Besucher dazu ein, sich selbst einen Eindruck der Werke zu verschaffen. Das geht bis zum 3. August zu den Öffnungszeiten des Bürgerbüros, also montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr, freitags von 8 bis 12.30 Uhr und samstags von 10 bis 12 Uhr. Infos auch auf www.fotoclub-lichtstark.de.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Hobbyfotografen stellen Bilder im Rathaus aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.