| 00.00 Uhr

Geldern
In den Herbstferien zum Filmemacher werden

Geldern. Schüler zwischen zehn und 13 Jahren sind eingeladen, eigene Filme zu drehen. Fotostory, Stop-Motion oder Real-Film - in kleinen Gruppen werden die Teilnehmer die Art und Gestaltung auswählen, die Story entwickeln, Requisiten aussuchen und dann unter Anleitung mit I-Pads umsetzten. Das Angebot läuft an vier Tagen in den Herbstferien: 23., 24., 26. und 27. Oktober, jeweils von 14 bis 17 Uhr in der Bücherei, Kirchplatz 2. Die Ergebnisse werden später öffentlich präsentiert: Am Freitag, 27. Oktober, ist dazu jedermann ab 17.30 Uhr in die Bücherei eingeladen. Die Teilnahme kostet vier Euro. Die Anmeldung ist ab sofort möglich: Telefon 02831 4506, www.buecherei-geldern.de.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: In den Herbstferien zum Filmemacher werden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.