| 00.00 Uhr

Geldern
In Geldern ein Abend für Frauen über das Pilgern

Geldern. Zum "Pilgern" lädt die evangelische Kirchengemeinde Geldern für Montag, 24. April, ab 19 Uhr in das Gemeindezentrum, Heilig-Geist-Gasse 2-4, in Geldern ein. Es ist eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Frau trifft Kirche". Willkommen sind an diesem Abend Frauen, die schon gepilgert sind, es noch vorhaben oder sich einfach nur mit diesem Thema beschäftigen wollen.

Auf die Spuren der Pilgerpfade wollen sich Brigitte Häusser, Elisabeth Streck und Geertje Wallasch begeben. Jedes Jahr brechen Millionen Menschen zu Pilgerstätten in aller Welt auf - eine oftmals strapaziöse Reise unter beträchtlichem Einsatz von Energie, Zeit und Geld. Sie begeben sich an Orte von besonders religiöser oder spiritueller Bedeutung. Das Streben nach Heilung, Sinngebung und Erlösung, aber auch der Wunsch nach außergewöhnlichen Reiseerlebnissen und einer Auszeit können Beweggründe sein.

Nach der spannenden, theoretischen Erörterung dieses Abends soll es auch eine praktische Erfahrung geben. Im diesjährigen Ferienprogramm der evangelischen Kirchengemeinde Geldern gibt es wieder das Angebot des gemeinsamen Pilgerns auf dem niederrheinischen Jakobsweg: die 19 Kilometer lange Teilstrecke von Kalkar nach Xanten. Näheres dazu gibt es ebenfalls an diesem Abend.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: In Geldern ein Abend für Frauen über das Pilgern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.