| 15.19 Uhr

Sevelen/Oermten
Frau stirbt bei Hausbrand in Issum

Bilder: Haus brennt in Issum - Frau stirbt
Bilder: Haus brennt in Issum - Frau stirbt FOTO: G�nter Jungmann
Issum. In einem Einfamilienhaus in Issum im Ortsteil Sevelen/Oermten ist am Sonntagabend ein Feuer ausgebrochen. Eine 76-jährige Frau erlitt schwere Verletzungen und starb im Krankenhaus. 

Gegen 20.30 Uhr bemerkten Zeugen, dass das Haus in der Straße Keldersfurt Feuer gefangen hatte und verständigten die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte verschafften sich wenig später Zugang zum Gehöft und fanden die 76-jährige Bewohnerin im Erdgeschoss des Hauses vor. 

Vor Ort wurde die Frau von einem Notarzt reanimiert und dann mit einem Rettungshubschrauber ins nächste Krankenhaus geflogen. Dort erlag sie wenig später ihren Verletzungen. 

Die Feuerwehr war mit den Löschzügen Issum, Sevelen und Hoerstgen im Einsatz. Ein Notfallseelsorger kümmerte sich um die am Brandort erschienenen Angehörigen der Verstorbenen.

Die Brandursache war den Ermittlungen eines Experten zufolge ein technischer Defekt im Wohnzimmer im Bereich des Fernsehers.

(siev)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Issum: 76-jährige Frau stirbt bei einem Brand in Sevelen/Oermten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.