| 00.00 Uhr

Geldern
Jährlicher Leistungsnachweis der Feuerwehren in Goch

Geldern. Die intensive Ausbildung der Feuerwehrangehörigen innerhalb einer Gruppe, die Vermittlung der Kenntnisse der Feuerwehrdienstvorschriften, Erhöhung der Schnelligkeit bei der Brandbekämpfung beziehungsweise der technischen Hilfeleistung, die sichere Handhabung der Geräte, Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit und zu guter Letzt die Stärkung des Kameradschaftsgeistes - das sind die vielfältigen Ziele eines Leistungsnachweises, denen sich jährlich die Freiwilligen Feuerwehren in der Region stellen.

So auch am kommenden Samstag, 25. Juni, auf dem Friedensplatz an der Thielenstraße in Goch, wo sich von 8.30 bis 14 Uhr die Freiwilligen Feuerwehren aus dem Kreis Kleve sowie den benachbarten Niederlanden den theoretischen und praktischen Anforderungen eines Leitungsnachweises stellen. Übrigens: Umrahmt wird die 40. Veranstaltung des Kreisfeuerwehrverbandes Kleve vom Spielmannszug und Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Goch.

(sd)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Jährlicher Leistungsnachweis der Feuerwehren in Goch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.