| 00.00 Uhr

Geldern
Jazz mit den Dizzy Birds in Kleve

Geldern: Jazz mit den Dizzy Birds in Kleve
FOTO: Privat
Geldern. Die internationale Band spielt am Freitag im Coffee House auf. Karten an der Abendkasse.

Die Dizzy Birds - das sind sechs junge Musiker aus Frankreich, Spanien, Dänemark und Deutschland, die schon seit Jahren die Swing-Szene Berlins in Clubs, auf der Straße und bei Tanzveranstaltungen aufmischen. Am Freitag, 24. April, spielen sie ab 20.30 Uhr im Klever Coffee House, präsentiert von den Klever Jazzfreunden.

Erst vor zwei Jahren gegründet, hat sich die Band auf die Suche nach den Ursprüngen des Jazz gemacht und interpretiert "New Orleans Jazz" und "Ragtime" auf eine energiegeladene und innovative Weise. So wird die Musik auch für diejenigen wieder spannend, die sonst für die Stilrichtung des Dixieland nicht viel übrig haben. Daneben öffnet sich die Band auch gerne der modernen Weltmusik und fügt stellenweise Balkan-Blues oder auch Roma-Swing ein. Eine frische Note, die vom Jazzpublikum begeistert aufgenommen wird.

In Kleve darf man gespannt sein, ob sich jemand aus dem Publikum traut, den berühmten Lindy-Hop aufs Tanzparkett zu bringen. In vielen europäischen Großstädten erfreut sich dieser Tanzstil, der Ende der 1920er Jahre entstand und seine Blütezeit in den 1930er Jahren erlebte, mittlerweile wieder großer Beliebtheit. Er ist einer der früheren Swing-Tänze - für viele ist es gar der Swing-Tanz überhaupt. Charakteristisch sind die starken Improvisationen und die schnellen, raumgreifenden, manchmal auch in die Luft wirbelnden Figuren. Ob das im Coffe House überhaupt geht? Das Publikum wird es beweisen müssen. Die Band wird auf jeden Fall ihr Bestes geben, um für die passende Stimmung zu sorgen. Mike Ellison übernimmt den Gesang, Laurent Humeau die Klarinette, Francois Perdriau spielt an der Trompete, Charles Sycamore ist für Piano und Gesang zuständig. An der Posaune spielt im Coffee House Jack Blazz, Big Fat Paulie bringt das Banjo und eine weitere Gesangsstimme auf die Bühne, und Flocko Motion steht am Bass.

Der Eintritt kostet zehn Euro an der Abendkasse, acht Euro im Vorverkauf und fünf Euro für Schüler und Studenten mit Ausweis. Mitglieder der Klever Jazzfreunde haben inklusive einer Begleitperson freien Eintritt. Der Eintrittskarten-Vorverkauf findet in der Buchhand lung Hintzen, Hagsche Straße 46-48, Telefon 02821 26655, und im Coffee House, Hoffmannallee 53d, Telefon 02821 719400, statt. Kartenreservierung und weitere Informationen auch im Internet unter www.klever-jazzfreunde.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Jazz mit den Dizzy Birds in Kleve


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.