| 00.00 Uhr

Felix (13)
Junger Issumer tanzt heute bei Sat 1

Geldern. Auftritt zur besten Sendezeit: Um 20.15 Uhr startet er bei "Got to dance Kids"

Wie bist du zum Tanzen gekommen?

Felix Ich bin eigentlich zum Tanzen gekommen als kleines Kind. Wir gucken sehr viele Musiksendungen, und ich bin dadurch dann auf diese Schiene geraten. Mit knappen vier, fünf Jahren.

Wie hast du dein Tanzen weiterentwickelt seitdem?

Felix Meine Mutter arbeitet in einem Wohnheim für Menschen mit Behinderung zusammen, und da gibt es immer Festivitäten, da hab ich immer getanzt. Letztes Jahr habe ich gedacht: Felix, da traust du dich was, und hab mich bei "Got To Dance Kids" angemeldet. Die beim Casting haben mich dann gut gefunden. Ich habe erstmal vorgetanzt in Köln, und dann kam irgendwann die große Überraschung, dass ich im Fernsehen auftreten darf. Dann wieder nach Köln, und dann war hier in Issum riesiges Tohuwabohu, weil hier noch Fernseh-Teams bei mir zu Hause waren. Sie haben gefilmt, wie ich wohne, wo ich wohne. Hinterher stand ich dann in Köln mit 130 Leuten auf der Bühne.

Warst du nervös?

Felix Es ging. Es war ok.

Wie hast du in der letzten Zeit dein Tanzen geübt? Wie hast du trainiert?

Felix Ich habe das schon ernst genommen, habe regelmäßig selber trainiert. Ich habe nicht Zeit und Lust, mich bei einer Tanzschule anzumelden. Ich kann besser für mich entscheiden, was ich tanze, wie ich tanze. Ich tanze Freestyle und möchte meinen eigenen Style tanzen und nicht nach irgendwelchen Vorschriften leben und tanzen.

Wie würdest du deinen Stil beschreiben?

Felix Ich tanze Hip-Hop mit Break-Dance.

Und wie würdest du dich selbst beschreiben?

Felix Als lässiger Typ. Ich habe nicht so schnell Panik. Ich wohne auf einem Bauernhof, habe viel mit Tieren zu tun und reite auch.

Hast du einen Favoriten bei den Juroren?

Felix: Nikeata Thompson. Weil die auch so ein lässiger Typ ist, und die tanzt auch so einen ähnlichen Stil wie ich.

Was sind deine drei Lieder für die einsame Insel?

Felix "Sorry" von Justin Bieber, "Locked Away" von R. City feat. Adam Levine und Major Lazers und DJ Snakes mit "Lean On".

Wie würdest du jemanden zum Tanzen bringen wollen, der damit noch nichts anfangen kann oder vielleicht zu schüchtern ist?

Felix Ich würde ihm Mut machen und sagen: "Keine Sorge, wir sind unter uns. Ich erzähl auch keinem, wie du tanzt. Zeig erst einmal, was du kannst." Wenn das nicht klappt, würde ich ihm mal den einen oder anderen Schritt zeigen.

Wenn jemand mit dem Tanzen anfangen will, was wäre dein Tipp, wie man am besten beginnen sollte?

Felix Was natürlich ganz wichtig ist, ist die Lied- und Tanz-Auswahl. Man muss sich konkret fragen: Möchte ich Hip Hop tanzen? Möchte ich Break-Dance tanzen? Möchte ich einen Mix tanzen?

Wie weit ist dein Musikgeschmack gefächert? Was magst du denn alles so?

Felix Ich höre jetzt nicht irgendwie Oper. Aber manchmal auch etwas Gefühlvolles wie "I will always Love you" von Whitney Houston, "I want To Live Forever" von Queen oder "Kann es wirklich Liebe sein" aus ,König der Löwen' in der englischen Version. Ansonsten Hip Hop, wo ein guter Beat drin ist.

DAS GESPRÄCH FÜHRTE CHRISTOPH KELLERBACH

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Felix (13): Junger Issumer tanzt heute bei Sat 1


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.