| 00.00 Uhr

Geldern
Kinderchor erarbeitet Märchen

Geldern. Mit dem neuen Schuljahr starten wieder die Proben des Kinderchores an St. Maria Magdalena Geldern. Die Kinder lernen bei den Proben viele Lieder und übernehmen die musikalische Gestaltung bei Familiengottesdiensten und Erstkommunionfeiern in der Pfarrkirche St. Maria Magdalena.

Ein besonderer Höhepunkt ist das jährliche Märchenspiel des Kinderchores. Die Kinder erarbeiten Lieder, übernehmen größere und kleinere Sprechrollen und stehen schließlich auf der Bühne des Lise-Meitner-Gymnasiums vor vielen hundert Zuschauern und beweisen dort ihr Können. Für die Entwicklung des Selbstbewusstseins ist diese Arbeit mit der Mischung von Singen und Schauspielerei von großem Wert.

In diesem Jahr wird das bekannte Märchen "Schneewittchen" erarbeitet. Die Aufführungen werden am 11. und 12. März in der Aula des Lise-Meitner-Gymnasiums stattfinden. Eingeladen sind alle Kinder vom 1. bis zum 7. Schuljahr. Die Proben finden donnerstags von 15.30 bis 16.15 Uhr im Probenraum an der St.-Maria-Magdalena-Kirche statt. Die Teilnahme am Kinderchor ist kostenlos. Interessierte Kinder dürfen einfach vorbeikommen und mitsingen. Anmeldeformulare gibt es vor Ort. Begleitet wird der Chor von einem Team mit Stefanie Bauer, Birgit Michels, Ursula Tebartz-van Elst und Kantor Dieter Lorenz. Weitere Info bei Dieter Lorenz, Telefon 02831 1324709.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Kinderchor erarbeitet Märchen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.