| 00.00 Uhr

Issum
Kulturkreis Issum: Talkrunde zum Thema Flüchtlinge

Issum. Veranstalter will Thema von allen Seiten beleuchten.

"Wir und die anderen? Issum und die Welt im Wandel" heißt die Talkrunde am Sonntag, 24. April, um 17 Uhr in der Jugendbegegnungsstätte Issum, Vogt-von-Belle-Platz 11. Viele Mitbürger versuchen, mit ehrenamtlichem Engagement den Flüchtlingen zu helfen, andere haben Angst vor Überfremdung oder Kriminalität. Wie gehen Verwaltung und Ehrenamtliche mit den Herausforderungen des Flüchtlingsstromes um? Viele Menschen möchten den Neuankömmlingen bei der Integration helfen. Welche Erfahrungen haben diese Helfer gemacht? Welche Erfahrungen haben die Neuankömmlinge mit uns gemacht? Der Kulturkreis Issum, die Jugendbegegnungsstätte Issum und der Caritasverband Geldern-Kevelaer laden zur Talkrunde ein, um eben diese und andere offene Fragen zu klären.

Das Gespräch moderiert Axel Post. Zu den Gästen zählen auch Bürgermeister Clemens Brüx, Pastorin Yvonne Brück und Esther Mujawayo-Keiner vom Psychosozialen Zentrum für Flüchtlinge Düsseldorf. Der Eintritt ist frei.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Issum: Kulturkreis Issum: Talkrunde zum Thema Flüchtlinge


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.