| 00.00 Uhr

Geldern
Laster umgekippt - Zuckerrüben auf der ganzen Straße

Geldern. Ein mit Rüben beladener Lastwagen ist am Samstag in Kapellen in einer Linkskurve von der Straße Zitterhuck abgekommen und, da der Fahrer heftig gegenlenkte, umgekippt. Die Rüben verteilten sich auf der kompletten Straße. Der 21-jährige Fahrer aus Kerken konnte leicht verletzt aus dem Führerhaus klettern, das in die Luft ragte. Der Lastwagen lag quer über der Fahrbahn. Eine Ärztin, die zufällig an dem Unfallort vorbeikam, eilte dem Verletzten zur Hilfe. Später wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Das Unglück geschah gegen 14.30 Uhr. Die Polizei sperrte die Straße komplett ab, die Aufräumarbeiten dauerten mehrere Stunden.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Laster umgekippt - Zuckerrüben auf der ganzen Straße


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.