| 00.00 Uhr

Geldern
Laumann: Der Mensch muss im Mittelpunkt stehen

Geldern. Mitgliederversammlung des Kreisverbands Kleve der CDU-Seniorenunion im Uedemer Bürgerhaus.

Die Seniorenunion Kreisverband Kleve hatte für ihre Mitgliederversammlung einen prominenten Gastredner gewinnen können: Karl-Josef Laumann, Staatssekretär im Gesundheitsministerium und Pflegebevollmächtigter der Bundesregierung war zu Gast in Uedem - der Geburtsstadt seines Ministers Hermann Gröhe.

Vor den rund 150 Mitgliedern war sein Leitthema: Die Menschen müssen im Mittelpunkt des Gesundheitssystems stehen und nicht Einzelinteressen. Laumann erweiterte dieses Thema auf das Gebiet aller Leistungen, die der Staat für seine Bürger vorhält. Dass dabei auch die unterschiedlichen Positionen in der großen Koalition zu Tage traten, überraschte nur diejenigen, die Laumann nicht kennen. Kernpunkt war die Forderung, dass der Staat seine Leistungen zu den Bürgern bringen sollte und nicht - wie es der Ansatz des Koalitionspartners ist - der Bürger sich die Leistungen des Staates an zentralen Stellen abholen muss, weil dies wirtschaftlicher sei.

Damit sprach er das Problem der zunehmenden Bedeutung der Sozial- und Gesundheitsversorgung als Wirtschaftsfaktor und "Markt" an. Dabei ist die Gewinnerzielung zu einem Betriebszweck geworden. Betroffen davon sind nachweislich nicht nur Patienten, sondern zunehmend durch die Arbeitsverdichtung belastete Beschäftigte in den Einrichtungen. Dies gilt sowohl für die ambulante wie auch die stationäre Versorgung. Dabei müsse der Gefahr vorgebeugt werden, dass nicht nur die betroffenen Patienten zu "Fällen" werden, sondern auch die Beschäftigten. Diese Entwicklung führt neben dem überall wirkenden Problem der demographischen Entwicklung auch dazu, dass die Attraktivität der Pflegeberufe zunehmend abnimmt, obwohl der Bedarf eben wegen des demographischen Faktors zunimmt. Dem wiederum könne nur durch qualifizierte (Aus-)Bildung und höhere Anerkennung der Berufe im Gesundheitswesen begegnet werden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Laumann: Der Mensch muss im Mittelpunkt stehen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.