| 00.00 Uhr

Geldern
Leader-Gruppe trifft sich in Hartefeld

Geldern. Zu einem Treffen von Interessierten, die sich in das "Leader-Projekt" für Hartefeld einbringen möchten, lädt die Sprecherin der Leader-Ortsgruppe Hartefeld, Bärbel Hänsch, für Donnerstag, 21. April, ab 20 Uhr in den Saalbau der "Dorfschmiede", Hartefelder Dorfstraße 96, ein. "Wir bekommen vielleicht die einmalige Chance, durch dieses Förderprojekt Wünsche, Pläne und Ideen im Dorf umsetzen zu können. Dazu ist es aber notwendig, dass wir Ideen für das Dorf entwickeln und uns auf Ziele einigen", erklärt Bärbel Hänsch.

Auch Planungen für einen möglichen "Aktionstag", an dem sich Vereine, Gewerbetreibende oder auch Bürger mit ihren Hobbys präsentieren könnten, sollen vorangebracht werden. Die Hartefelder Ortsgruppe strebt die Zuteilung von Fördermitteln an, die sich aus der erfolgreichen gemeinsamen Bewerbung der Städte Geldern, Kevelaer, Nettetal und Straelen ergeben könnte. Das Gebiet der vier Kommunen wurde im Wettbewerb als "Leistende Landschaft" eingestuft.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Leader-Gruppe trifft sich in Hartefeld


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.