| 00.00 Uhr

Straelen
Loock verstärkt Führungsteam bei Bofrost

Straelen. Im Beirat der Bofrost-Gesellschaften steht eine personelle Veränderung an. Zum 1. Februar wird Thomas Loock das Führungskräfteteam in Straelen verstärken. Zusammen mit dem Beiratsvorsitzenden Edoardo Roncadin wird er zukünftig die unternehmerische Ausrichtung des europäischen Marktführers im Direktvertrieb von Eis- und Tiefkühlspezialitäten verantworten.

Loock bringt langjährige Erfahrungen für seine Aufgaben mit. Zuletzt war er als Finanzvorstand beim Logistikspezialisten DPD GeoPost (Deutschland) GmbH tätig, wo er dem Executive Board der DPD Deutschland angehörte. Der 49-Jährige stammt vom Niederrhein, wo er auch lebt. "Ich freue mich, mit Herrn Loock gemeinsam den eingeleiteten Modernisierungskurs fortzusetzen. Ich bin mir sicher, dass er als Beirat eine wichtige Rolle zur Bewältigung der Herausforderungen einnehmen wird, die Bofrost in den nächsten Jahren meistern muss", erklärt Roncadin.

Die Firma Bofrost wurde im Jahr 1966 in Issum gegründet. Das Familienunternehmen hat jetzt seinen Hauptsitz in Straelen. Es ist mit 239 Niederlassungen in 13 europäischen Ländern vertreten. Bofrost hat mehr als vier Millionen Kunden, davon rund 2,5 Millionen in Deutschland. Aktuell entsteht am Firmensitz in Straelen das neue Tiefkühllager TK 8 zum Ausbau der Kapazitäten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Straelen: Loock verstärkt Führungsteam bei Bofrost


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.