| 00.00 Uhr

Geldern
Lucia-Kita sucht ihre eigene Schützenmajestät

Geldern. Die katholische St.-Lucia-Kita veranstaltet am morgigen Samstag ein Kinderschützenfest. Um 13.30 Uhr geht's los in der Einrichtung am Meusweg 12. Zur Ermittlung des Königspaares werden alle Jungen und Mädchen auf einen hölzernen Vogel werfen. Wer den Vogel abwirft, ist Schützenkönig oder- Königin. Minister und Hofdamen werden auf gleichem Wege ermittelt. Steht der Hofstaat fest, geht es um etwa 14.30 Uhr mit einem Umzug durchs Dorf weiter. Das Trommlercorps und der Musikverein Walbeck sind mit dabei, so wie die Freiwillige Feuerwehr Walbeck. Angeführt von Königspaar und Ministern in einer Kutsche ziehen alle Kinder in Richtung Marktplatz. Dort folgt eine Parade mit Fahnenschwenken. Zurück im Kindergarten gibt es verschiedene Attraktionen, eine Tombola, Cafeteria und Grillstand.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Lucia-Kita sucht ihre eigene Schützenmajestät


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.