| 00.00 Uhr

Wachtendonk
Mehr Service am Wohnmobilplatz in Wachtendonk

Wachtendonk: Mehr Service am Wohnmobilplatz in Wachtendonk
Kerstin Horst von der Gemeinde präsentiert die sanierte Ver- und Entsorgungsanlage FOTO: Seyb
Wachtendonk. Die am Stellplatz "Achter de Stadt" eingerichtete Anlage für Frisch- und Abwasser wurde nun durch eine komfortable Lösung ersetzt. Auf dem Platz für Reisemobile wurde die Ver- und Entsorgungsanlage in Sachen Frisch- und Abwasser verbessert.

Die Entsorgung erfolgt kostenlos durch einen großzügigen Abgang. Für Frischwasser steht eine separate Wassersäule zur Verfügung, die über einen Münzprüfer gesteuert wird. Kosten: 50 Cent je 55 bis 60 Liter. Die Müllentsorgung wurde ebenfalls optimiert. Damit es nicht mehr zu überfüllten Mülltonnen kommt, hat die Gemeinde einen großen Abfallcontainer aufstellen lassen. Um das Angebot für Gäste weiter zu verbessern, soll es bald W-LAN für den Internetzugang geben.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wachtendonk: Mehr Service am Wohnmobilplatz in Wachtendonk


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.