| 00.00 Uhr

Geldern
Mit dem Kunstverein zur Museumsinsel Hombroich

Geldern. Exkursion findet am 29. August statt. Die Anmeldungen sind bis zum nächsten Mittwoch erforderlich.

Der Kunstverein Gelderland bietet am Samstag, 29. August, eine Tagesexkursion zum Museum Insel Hombroich in Neuss an. Das 1987 eröffnete weitläufige Museums-Areal lädt in außergewöhnlicher Weise dazu ein, sich auf die unmittelbare Begegnung mit Kunst und Natur einzulassen. Vorgesehen ist auch der Besuch der aktuellen Sonderausstellung "Werke aus der Sammlung Boros 1994-2015" mit Werken des dänisch-isländischen Künstlers Olafur Eliasson, die in der Langen Foundation zu sehen ist. Abfahrt ist um 9 Uhr am Busbahnhof Geldern.

Jeder Teilnehmer zahlt 40 Euro inklusive Bustransfer, Führung durch die Sonderausstellung sowie Mittags-Imbiss (bei einer Teilnehmerzahl von 25 Personen). Anmeldungen sind bis Mittwoch, 5. August, bei Gabriele Fritz unter Telefon 02831 86913 möglich.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Mit dem Kunstverein zur Museumsinsel Hombroich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.