| 00.00 Uhr

Wachtendonk
Mit Wilfried Küsters entlang der Niers und Nette wandern

Wachtendonk. Eine etwa zweistündige Wanderung mit Stadtführer Wilfried Küsters führt nächste Woche Samstag, 30. April, entlang der Niers und Nette in Wachtendonk. Dabei wird mit der Niersfähre Aiwa übergesetzt. "Man kann einerseits die landschaftliche Vielfalt der niederrheinischen Heimat zu Fuß erleben und gleichzeitig Wissenswertes über die Geschichte erfahren", so versprechen es die Organisatoren.

Die Wanderung startet um 15 Uhr an der Niersuferpromenade in Wachtendonk. Die Teilnahme kostet drei Euro pro Person, Kinder bis einschließlich 14 Jahre wandern umsonst mit. Anmeldung in der Tourist-Information Haus Püllen, Feldstraße 35 in Wachtendonk, Telefon 02836 915565.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wachtendonk: Mit Wilfried Küsters entlang der Niers und Nette wandern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.