| 00.00 Uhr

Issum
Nein zu Tiefgarage für Baugebiet Heesenhof

Issum. Die Politik war sich absolut einig: Der Issumer Bauausschuss gab jetzt einstimmig den Startschuss für die Verwirklichung des neuen Baugebietes am Heesenhof, das sich zwischen der Schanzstraße und dem Burgweg in Sevelen befindet. Oder auf gut Verwaltungsdeutsch: Das Bauleitplanverfahren wird durchgeführt. Von Lutz Küppers

Vorgesehen sind im Norden des Areals an der Schanzstraße vier Einzelhäuser mit je acht kleinen Wohnungen sowie zwei größeren Einheiten in den Dachgeschossen. Sie werden von der Firma Tecklenburg aus Straelen errichtet. "Die Nachfrage gerade nach kleinen Wohnungen ist in Sevelen sicherlich vorhanden", erklärt Bürgermeister Clemens Brüx. Gleichzeitig sehe das Architektur-Konzept dieser Häuser vor, dass bei Bedarf aus zwei kleineren Einheiten auch eine größere Wohnung geschaffen werden könnte.

Diskussionsbedarf hatte es im Vorfeld um die künftige Parkplatz-Situation am Heesenhof gegeben. Stimmen aus der Bevölkerung waren laut geworden, dass die Stellflächen nicht ausreichen könnten, und hatten daher eine Tiefgarage ins Spiel gebracht. Doch aus wirtschaftlichen Gründen wird diese Variante nun nicht weiter verfolgt. 860.000 bis 950.000 Euro wären wegen des hohen Grundwasserspiegels nötig gewesen, um die Garage mit einer entsprechenden Wanne abzusichern. Kosten, durch die sich das Gesamtprojekt nicht mehr für den Käufer gerechnet hätte, wie Brüx erklärt.

Stattdessen weist der städtebauliche Entwurf nun 48 Parkplätze auf, plus vier Einzelflächen als Reserve. 29 dieser Parkplätze werden als Carport mit Gründach gebaut. So wird verhindert, dass ein relativ öder Garagenhof entsteht.

Den südlichen Teil des Baugebietes wird die Gemeinde selbst erschließen. Hier soll ein Teil der Grundstücke an Bauträger, ein Teil aber auch direkt an neue Eigentümer verkauft werden. Sieben Doppelhäuser und zwei Einzelhäuser sind hier geplant. Theoretisch wären, einen entsprechenden Bedarf vorausgesetzt, aber auch neun Einzelhäuser möglich.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Issum: Nein zu Tiefgarage für Baugebiet Heesenhof


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.