| 00.00 Uhr

Geldern
Neue Computer für die Kieselstein-Kinder in Weeze

Geldern. WEMB Oft bewegen sich die Mädchen und Jungen im Kindergarten Kieselstein in Wemb noch in der analogen Welt - bevorzugen zum Schreiben und Malen meist Buntstifte und Papier. Aber auch die digitale Welt wie zum Beispiel der Computer hat längst Einzug in den Kindergartenalltag gehalten. Die "Kieselsteine" werden von den Erzieherinnen schon lange an die digitalen Medien heran geführt. Insofern freute sich Kindergartenleiterin Nicole Kersten jetzt besonders darüber, dass der Kindergarten nun von der Provinzial-Versicherung zwei Laptops für die Arbeit mit den Kindern erhielt. Sofort probierten Lilly, Mila, Luis und Lennert die Touchpads der Computer aus.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Neue Computer für die Kieselstein-Kinder in Weeze


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.