| 00.00 Uhr

Geldern
Neue Waschanlage "Pins Wash" in Straelener Gewerbegebiet eröffnet

Geldern. STRAELEN Mit einem Tag der offenen Tür ist der neue Betrieb "Pins Wash" im Gewerbegebiet Hetzert in Straelen eröffnet worden. Firmeninhaber Hans-Jörg Pins und sein Team warten mit einem kompletten Waschangebot auf einem mehr als 3000 Quadratmeter großen Areal an der Hubertusstraße auf ihre neue Kundschaft. Eine 42 Meter lange Textilwaschstraße biete "schonenden und zeitsparenden Waschkomfort", versichert das Unternehmen.

Außerdem gibt es auch Waschboxen zum Selberwaschen und Staubsaugeranlagen für die Innenreinigung, die das runden Angebot abrunden wollen. "Wir sind ein waschechter Familienbetrieb", bedient sich Pins eines Wortspiels. Denn in Krefeld-Hüls führt die Familie Pins einen Betrieb bereits seit dem Jahr 1954 in nunmehr dritter Generation. Für Straelen entschieden hat sich der Unternehmer Hans-Jörg Pins, "weil eine solche Waschstraße am Ort gefehlt" habe.

In dem neuen Gebäude direkt auf dem Firmengelände befinden sich zudem Wintec Autoglas und ein großer Ausstellungsraum für Autos, der an Interessenten vermietet werden kann. Geöffnet ist der Betrieb montags bis samstags von 8 bis 19 Uhr. Neben zahlreichen Gästen gratulierte Straelens Wirtschaftsförderer Uwe Bons der Familie Pins und dem Team von Pins Wash.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Neue Waschanlage "Pins Wash" in Straelener Gewerbegebiet eröffnet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.