| 00.00 Uhr

Kerken
Nieukerker Elferrat weiß im Adlersaal zu begeistern

Kerken. Das Motto der Kappensitzung in Nieukerks Adlersaal war vielversprechend: "Der Elferrat in Rot und Weiß euch immer zu begeistern weiß!" Zur musikalischen Unterstützung stand neben dem Elferrat die Band "Enjoy" auf der Bühne. Die junge Tanzgruppe "Chilly Chicks" heizte zum Auftakt mit Techno-Sounds und Menschenpyramiden reichlich die Stimmung an. Für den etwas gemütlicheren Teil waren Herbert und Pelle zuständig. Herbert Stienen, der Bauchredner, unterhielt sich mit seiner frechen Puppe Pelle über den Elferrat und die politische Situation im Ort. Natürlich durfte hier auch nicht das "Lästern" über den Nachbarort Aldekerk fehlen.

Die "WCC Dance Girls" aus Wankum verzauberten unter dem Motto "Cölsche Clowns" mit ihren knalligbunten Kostümen und einer Mischung aus Cancan und Showtanz. Sprachlich mehr Richtung Niederlande ging es mit Leo Sonnefeld, dem holländischen Clown. Er plauderte nicht nur offene Geheimisse über den Elferrat, vornehmlich Präsident Manfred Kempkes, aus, sondern auch über sein Intimleben. So erfuhr der Saal, dass er ein Wasserbett im Schlafzimmer hat. Allerdings handle es sich um das Modell "Totes Meer". Die Jecken forderten eine Zugabe. Im Anschluss ging es mit intimen Ehegeständnissen und einem frauenfeindlichen Bild weiter, denn Fanny (alias Jörg van der Locht) und Tele (alias Mike Teloy) holten zum Schlagabtausch aus. Auch der Bürgermeister wurde nicht verschont. Gleichberechtigt wurde es mit der Tanzgruppe "Feel Jeck". Sechs Männer und sechs Frauen zeigten, was tänzerisch möglich ist. Es gab viel Applaus.

Die Herzen erobert hat eindeutig Onki. Christoph Onkels, der "Postkerl", sprach sein Programm auf "Platt" und traf den Nerv der Gäste. Auch mit einem Spott-Lied über die Tatsache, dass Nieukerk keinen Schützenkönig hat, kam er sehr gut an. Die Cai Piranhas aus Nieukerk ließen die Hüften kreisen und die Männerherzen höher schlagen. Alle standen bei der Showtanztruppe "Las Tropicals" auf den Stühlen.

(sina)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kerken: Nieukerker Elferrat weiß im Adlersaal zu begeistern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.