| 00.00 Uhr

Straelen
"Normal andere Kunst" im Straelener Jugendzentrum

Straelen. "Entdecke deine künstlerischen Fähigkeiten neu und anders" - nach diesem Motto veranstalten die Straelener Jugendarbeit und die Straelener Wohnverbünde vom LVR-HPH-Netz-Niederrhein erneut einen kreativen Kunstprojekttag im Jugendzentrum JuSt, Marienstraße 2. Heute besteht für Jugendliche, die eine weiterführende Schule besuchen, sowie für Menschen mit Behinderung von 11 bis 17 Uhr die Möglichkeit, sich kreativ auszutoben. Anknüpfend an die tollen Erfahrungen der vergangenen Jahre, freuen sich die Organisatoren darauf, Raum für spannende Begegnungen in den Mittelpunkt zu stellen.

In drei Workshops können die Teilnehmer sich ausprobieren: Ob beim Hip-Hop-Dance mit Sabrina Küsters oder Kochen mit Rebekka Malzkorn oder beim Livemusik-Projekt mit Oliver Nepper. Darüber hinaus gibt es zwei kreative Workshops: Pinnwände gestalten und Spiegelrahmen bemalen. Eine Anmeldung für die Workshops ist wünschenswert. Spontane Gäste sind aber ebenfalls willkommen. Weitere Informationen unter Telefon 02834 982607 oder 02834 708990.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Straelen: "Normal andere Kunst" im Straelener Jugendzentrum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.