| 00.00 Uhr

Geldern
Ost- und Nordwall ab Mittwoch wegen Kirmes gesperrt

Geldern. Für die anstehende Pfingstkirmes werden Straßen gesperrt. Der Ostwall ist für den Verkehr ab 8.30 Uhr am Mittwoch, 11. Mai, gesperrt, der Nordwall ab 9 Uhr. Am Donnerstag, 19. Mai, sind die Wälle ab 12 Uhr wieder frei. Umleitungsstrecken sind ausgeschildert. Die Zufahrt zu den Geschäften am Nordwall und am Issumer Tor bleiben frei. Auch die Busse fahren anders. Stadteinwärts werden die Haltestellen Nord- und Ostwall, Michael-Schule und Rathaus von der Niag während der Kirmestage nicht angefahren. Für den Rückweg gibt es eine Ersatzhaltestelle auf dem Südwall. "De Geldersche" hält am Rathaus, fährt aber eine geänderte Tour zwischen Haltestelle Michael-Schule und der Haltestelle Rathaus.
(bimo)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Ost- und Nordwall ab Mittwoch wegen Kirmes gesperrt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.