| 00.00 Uhr

Geldern
"Park & Ride": Bau der Anlage am Bahnhof beginnt

Geldern. Ein weiteres Bauprojekt, das die Nutzung der Bahnlinie Düsseldorf-Kleve am Gelderner Bahnhof deutlich erleichtern soll, nimmt die Stadt Geldern in Angriff. Das teilt die Verwaltung jetzt mit. Noch im Laufe dieser Woche beginnen die Arbeiten zum Bau von Teilen einer neuen "Park & Ride"-Anlage im Gelderner Nierspark. Wie die Stadt mitteilt, baut das Tiefbauunternehmen Fonteyne aus Geldern 45 Pkw-Stellplätze. Hierin enthalten sind fünf Plätze, die Schwerbehinderten vorbehalten sind.

Ergänzt wird die vom Gelderner Ingenieurbüro Stewering geplante Anlage durch einen neuen Stabgitterzaun, der das unerlaubte Überqueren der Gleise verhindert. Bis Januar 2016 sollen die Arbeiten beendet sein. Die Gesamtkosten der Anlage belaufen sich auf rund 463.000 Euro. Fragen zum Projekt beantwortet Bauleiter Gunnar Schmidt unter Telefon 02831 398323.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: "Park & Ride": Bau der Anlage am Bahnhof beginnt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.