| 00.00 Uhr

Kerken
Polizisten finden gestohlenes Geld in Möbeltransporter

Kerken. Eine 74-jährige Frau aus Kerken hat am Mittwochmorgen bemerkt, dass ihr ein Umschlag mit einer größeren Summe Bargeld gestohlen wurde. In Verdacht geriet eine Umzugsfirma, die sie mit dem Transport ihrer Möbel beauftragt hatte. Die 74-Jährige rief die Polizei, die zunächst alle fünf Möbelpacker durchsuchte. Die Beamten holten Kollegen aus der Gelderner Wache zu Hilfe, die dann gemeinsam einen Lkw ausräumten. Der Umschlag mit dem Geld wurde schließlich versteckt im Führerhaus aufgefunden. Nun ermittelt die Kripo, wer für den Diebstahl verantwortlich ist. Die Verdächtigen wurden erkennungsdienstlich behandelt. Die Beamten fertigten eine Strafanzeige.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kerken: Polizisten finden gestohlenes Geld in Möbeltransporter


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.